06-01-11_GANYMED BOARDING: Bank Austria Kunstpreis 2010 / Sparte Kunstvermittlung
Wir freuen uns, dass die Projektgruppe WENN ES SOWEIT IST, Theater- und Filmregisseurin Jacqueline Kornmüller und Schauspieler und Regisseur Peter Wolf, für die Produktion GANYMED BOARDING (in Kooperation mit dem KHM) gestern Abend im Rahmen einer feierlichen Gala im Theater in der Josefstadt mit dem BANK AUSTRIA KUNSTPREIS 2010 in der Sparte Kunstvermittlung ausgezeichnet wurde.
Der Preis, in der Höhe von 70.000 Euro, richtet sich an heimische Projekte, die die aktive Auseinandersetzung mit Kulturthemen in der Öffentlichkeit fördern und durch den Abbau von Barrieren möglichst viele Menschen an Kunst heranführen.
 
Die Jury:
Thomas Angyan – Intendant der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien
Sabine Breitwieser – Chefkuratorin im Museum of Modern Art / New York (MoMA)
Ingried Brugger – Direktorin Bank Austria Kunstforum
Willibald Cernko – Vorsitzender des Vorstandes der Bank Austria
Andrea Ecker – Sektionschefin im BM für Unterricht, Kunst und Kultur
Herbert Föttinger – Direktor Theater in der Josefstadt
Robert Hink – Generalsekretär Österreichischer Gemeindebund
Anton Kolarik – Bank Austria
Thomas Weninger – Generalsekretär Österreichischer Städtebund