15-09-10_GANYMED BOARDING Premiere im KHM

16 Bilder, 16 Texte, 16 SchauspielerInnen.
1 Inszenierung von WENN ES SOWEIT IST in Kooperation mit dem Kunsthistorischen Museum

GANYMED BOARDING eröffnet neue Sichtweisen auf Alte Meister des Kunsthistorischen Museums.
WENN ES SOWEIT IST hat 16 zeitgenössische AutorInnen eingeladen, Texte über Meisterwerke der
Gemäldegalerie zu schreiben. Jacqueline Kornmüller und Peter Wolf inszenieren diese Texte mit
16 SchauspielerInnen und erwecken dadurch Bild und Betrachtung zum Leben. Die BesucherInnen
werden beim Rundgang durch die Gemäldegalerie in ein theatrales Zwischenreich gezogen und
entscheiden selbst, wie lang sie auf der einen oder anderen Buehne verweilen. An jedem der sieben
Abende werden alle Stücke zeitgleich und mehrmals hintereinander aufgeführt.
Begleitend zur Produktion erscheint im Christian Brandstätter Verlag das Buch GANYMED BOARDING.

Thomas Glavinic "Nackt" zu "Das Pelzchen" von Peter Paul Rubens, gespielt von Vivien Loeschner (Video)

Weitere Vorstellungen: 22.09. / 29.09. / 13.10. / 27.10. / 3.11. / 10.11. 2010 jeweils von 19 bis 22.30 Uhr
Kunsthistorisches Museum Wien, Maria Theresien-Platz, 1010 Wien
Karten: T +43 1 525 24- 3401, -3402
Bild- und Pressematerial zum Download: apomat*